… damals, als der Winter noch kalt und π genau drei war.

Ein weiteres wundertolles Blog. Aber zumindest wäre die Domain gesichert.

… damals, als der Winter noch kalt und π genau drei war. header image 2

Unknown job: mysql

06. Oktober 2011 · Keine Kommentare · Spielzeug

Spaß mit Computern, die 6,02*10^23.:

Heute wollte sich MySQL aus heiterem Himmel nicht mehr wie gewohnt auf meinem (Ubuntu) Notebook starten lassen. Weder über “/etc/init.d/mysql” start noch das danach vorgeschlagene “service mysql start”.. der Beginn einer stundenlangen Fehlersuche.

(Viel Spaß jedem der sowas sieht)

Natürlich ging der Vorschlag es doch mal mit “start mysql” zu versuchen ebenfalls daneben. Lustigerweiße gab es im Netz dazu natürlich massig Vermutungen wie sich so ein Problem beheben lässt, nur das nichts davon funktioniert hat. Nichtmal die eigentlich recht unfehlbare Lösung das komplette LAMP Setup neu zu installieren.

Die Lösung zumindest meines Problems bestand darin, die aus unerfindlichen Gründen verschwundene /etc/init/mysql.conf neu zu erstellen. Was mich nur etwa drei Stunden gekostet hat. Schöne neue Linux Welt.. <.<

(Den Inhalt einer mysql.conf gibts es beispielsweiße auf dieser Seite)

Tags: ·

Keine Kommentare bis jetzt↓

Es gibt bis jetzt noch keine Kommentare. Sei der Erste, trau dich!

Hinterlass einen Kommentar


− sechs = 2